Inhalt

Nachricht

Bachpatenschaften

Für zahlreiche Gewässer im Stadtgebiet haben Vereine und Verbände Patenschaften übernommen. Die Bachpaten unterstützen die Stadtentwässerung unentgeltlich bei der Entwicklung und Unterhaltung der Gewässer zum Beispiel durch regelmäßige Beobachtungen des Gewässers oder durch Reinigungs- und Pflanzaktionen.

Sie führen bei Bedarf Wasseruntersuchungen durch. Außerdem sind sie bei der Planung von Ausbaumaßnahmen an den jeweiligen Gewässern eng beteiligt und treten mit den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort in einen Dialog.

Nähere Informationen zum Thema Bachpatenschaften erhalten Sie in unserem Sachgebiet Gewässerunterhaltung.

Telefon: (069) 212-35782,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!