Inhalt

Nachricht

Die Kanalisation der Stadt Frankfurt am Main

Städte sind ohne eine funktionsfähige öffentliche Kanalisation nicht lebensfähig. Die Stadt Frankfurt am Main verfügt über ein flächendeckendes öffentliches Kanalnetz von circa 1.600 km Länge, an das nahezu alle Liegenschaften
angeschlossen sind.

Weiterlesen: Die Kanalisation der Stadt Frankfurt am Main

Kein Job wie jeder andere

Dunkel, feucht, schlammig, mal stinkend, mal muffig, irgendwo rauscht Abwasser, Klopapier, das sich um den Stiefel schlingt, Spinnweben, die vom Kanalscheitel hängen... - der Arbeitsplatz eines Kanalbetriebsarbeiters.

Weiterlesen: Kein Job wie jeder andere

Die Adern Frankfurts

Frankfurt am Main - London und zurück: 1.600 km Länge weist das öffentliche Kanalnetz auf. Es leitet das Abwasser von circa 965.000 Menschen in Frankfurt am Main und den angeschlossenen Nachbarstädten zu den Kläranlagen Niederrad und Sindlingen. Bei Trockenwetter fallen täglich 300.000 m3 - das wären 15.000 Tanklastzüge - Abwasser an.

Weiterlesen: Die Adern Frankfurts